Piberegg zum Katastrophengebiet erklärt

+++ Aufräumarbeiten nach schwerem Unwetter in der Steiermark +++ 1500 Einsatzkräfte aktiv +++ Stadtpark Graz bleibt gesperrt +++ Todesopfer war erst 26 Jahre alt +++ 4686 Blitzeinschläge registriert +++ Heute weiter Unwetter im Süden, Westen und in Graz befürchtet +++...
. .
Veröffentlicht von: Kleine Zeitung - Nachrichten Steiermark - Wednesday, 13 June
Share |