Polizei zieht desolates Motorrad aus dem Verkehr

Ein 18-jähriger Motorradlenker wurde am Dienstagnachmittag von der Polizei in Wals-Siezenheim (Flachgau) angehalten. Er war mit einem völlig kaputten Motorrad unterwegs. Die Maschine drohte, die Lenkstange zu verlieren, der Vorderreifen war komplett abgefahren. Die Polizei entzog dem Mann an Ort und Stelle das Kennzeichen....
. .
Veröffentlicht von: Salzburg24.at - Salzburg-News - 4 days ago
Share |