Positive Aussichten für das Obst in der Südoststeiermark

Frost und Trockenheit sorgten für tiefe Sorgenfalten bei den Obstbauern in der Region. Obstbauberater Alfred Griesbacher ist jetzt optimistisch: Es könnte ein "durchschnittlich gutes Jahr werden". Erstes Zeichen: Der Holunder blüht....
. .
Veröffentlicht von: Kleine Zeitung - News - 5 days ago
Share |