Post meldet wegen Datenskandal-Strafe um 30 Prozent weniger Gewinn

Das Periodenergebnis ging um knapp 30 Prozent auf 20,7 Millionen Euro zurück. Der Umsatz erhöhte sich um mehr als 4 Prozent auf 481 Millionen Euro...
. .
Veröffentlicht von: DerStandard.at - Wirtschaft - Thursday, 14 November
Share |