Pressestimme: 'Emder Zeitung' zum Streckenradar

EMDEN (dpa-AFX) - "Emder Zeitung" zum Streckenradar:"Abgesehen von der abbremsenden Wirkung dieses Systems ist es einfach viel fairer, jemanden zu blitzen, der notorisch zu schnell fährt, als jemanden, der nur für einen Moment nicht aufgepasst hat. Das Datenschutz-Argument der Gegner wiederum hätte - rein logisch betrachtet - schon vorher nicht......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Thursday, 14 November
Share |