Pressestimme: 'Kölner Stadt-Anzeiger' zu Deutsche Bahn/Verkehrspolitik

KÖLN (dpa-AFX) - 'Kölner Stadt-Anzeiger' zu Deutsche Bahn/VerkehrspolitikTrotz der Milliardenlöcher, die sich bei der Deutschen Bahn wieder aufgetan haben, muss der Staatskonzern seinem Eigentümer nicht als Bittsteller gegenübertreten. Die Bahn-Bosse - und das wird man bei der Bahnkonferenz in Köln an diesem Montag sehen - sitzen am längeren Hebel....
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 5 days ago
Share |