Pressestimme: 'Wetzlarer Neue Zeitung' zum ADAC

WETZLAR (dpa-AFX) - "Wetzlarer Neue Zeitung' zum ADAC:"Es gibt Phänomene, die staunen lassen. Als da wären der ADAC und auch Volkswagen. Zwei unterschiedliche Geschäfte, eine Gemeinsamkeit: Trotz Vertrauenskrise durch Manipulationen ist die Abstrafung durch Kunden ausgeblieben. So darf der ADAC darauf hoffen,......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 15 November
Share |