RB Leipzig verpasste durch Remis gegen Hertha Sprung auf Platz zwei

Während Bayern das Spitzenspiel der 28. Runde gegen Dortmund am Dienstag gewann (1:0), ließen die Verfolger Leipzig (2:2/Hertha), Gladbach (0:0/Bremen) und Leverkusen (1:4/Wolfsburg) allesamt Punkte liegen. Der nächste Titel für den Rekordmeister ist nur noch Formsache....
. .
Veröffentlicht von: Tiroler Tageszeitung Online - Wednesday, 27 May
Share |