Restaurator arbeitet mit Zaubertinte und Gamma-Strahlen

Jeder Handgriff sitzt. Das Werkzeug schaut fast aus wie beim Zahnarzt. Auch der Akteur trägt einen weißen Kittel. Nach einigen Stunden ist aus dem löchrigen, historischen Dokument durch ein Spezialverfahren wieder ein ganzes Blatt Papier geworden. Roman Kafka restauriert in der Werkstatt des Landesarchivs alte Schätze, die schon bessere Zeiten gesehen haben....
. .
Veröffentlicht von: Salzburg24.at - Salzburg-News - Tuesday, 10 July
Share |