Rheinische Post: Altmaier erwägt Aus für Datteln, Uniper-Vorstand warnt

Düsseldorf (ots) - In die Debatte über den Kohleausstieg kommt

Bewegung. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) soll laut

Parlaments- und Branchenkreisen die kurzfristige Abschaltung von

Braunkohle-Kraftwerks-Kapazitäten in Höhe von fünf Gigawatt ins

Gespräch gebracht haben. Zusätzlich könne nach seinen Vorstellungen

auf einen......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 12 October
Share |