Rheinische Post: Leutheusser-Schnarrenberger erwartet weitere NSU-Ermittlungen

Düsseldorf (ots) - Die frühere Bundesjustizministerin Sabine

Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) hat die Feststellung der besonderen

Schwere der Schuld im NSU-Prozess gegen die Hauptangeklagte Beate

Zschäpe begrüßt. "Damit wird Zschäpe über 20 Jahre im Gefängnis

bleiben", sagte Leutheusser-Schnarrenberger der Düsseldorfer......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 7 days ago
Share |