Rheinische Post: Rechnungshofpräsident warnt Groko-Sondierer vor zu hohen Ausgaben/ Scheller: Bundeshaushalt muss dringend konsolidiert werden

Düsseldorf (ots) - Rechnungshofpräsident Kay Scheller hat Union

und SPD in die laufenden Sondierungsverhandlungen hinein vor zu hohen

Ausgabeplänen gewarnt und die Parteien zum Subventionsabbau

aufgefordert. "Die Haushaltsüberschüsse der letzten Jahre dürfen

nicht den Blick verstellen auf die bevorstehenden Lasten, die der......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 7 days ago
Share |