Rosenbauer-Aktie leichter: Corona-Krise belastete Rosenbauer mit 9 Millionen Euro

Der Halbjahresgewinn fiel

dennoch höher aus als im ersten Halbjahr 2019. Der Betriebsgewinn

(Ebit) stieg von 5,2 auf 5,4 Mio. Euro, das Periodenergebnis von 1,6

auf 2,2 Mio. Euro. Der Umsatz legte von 395 auf 458 Mio. Euro zu,

ein neuer Rekord, wie das oberösterreichische Unternehmen am Freitag

mitteilte."Die......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 14 August
Share |