ROUNDUP: Netzwerkausrüster Ericsson wächst im Schlussquartal - Aktie sackt ab

STOCKHOLM (dpa-AFX) - Der schwedische Netzwerkausrüster Ericsson (Ericsson (Telefon AB LMEricsson) (B)) hat schwächere Geschäfte in Nordamerika im vierten Quartal durch Wachstum in anderen Märkten wettmachen können. Weil es vor allem im Nahen Osten und Nordostasien gut lief, stieg der Umsatz im Vergleich zum......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 24 January
Share |