ROUNDUP: USA geben kürzere Ausnahmeerlaubnis für Geschäfte mit Huawei

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Regierung hat die Ausnahmeerlaubnis für Geschäfte amerikanischer Unternehmen mit dem chinesischen Huawei-Konzern für einen kürzeren Zeitraum als bisher verlängert. Der neue Aufschub gilt für 45 Tage bis zum 1. April. Zuvor waren es mehrfach jeweils 90 Tage gewesen. Zugleich verschärfte das US-Justizministerium seine......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 7 days ago
Share |