ROUNDUP: Verdi ruft zu bundesweiten Warnstreiks im Öffentlichen Nahverkehr auf

BERLIN (dpa-AFX) - Pendler müssen sich am kommenden Dienstag bundesweit auf Warnstreiks im Öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) einstellen. Die Gewerkschaft Verdi hat für diesen Tag zu Arbeitsniederlegungen, um einen bundesweiten Tarifvertrag für rund 87 000 Beschäftigte im ÖPNV durchzusetzen, wie sie am Freitag mitteilte. Die Arbeitgeber stünden......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 25 September
Share |