Schlechterstellung, Kostenverschiebung, mehr Personalaufwand

Die Stellungnahme des Landes Steiermark ortet in vielen Punkten eine Schlechterstellung der Betroffenen und bürokratischen Mehraufwand für das Land. Viele Regelungen seien zudem nicht vollziehbar, weil nicht präzise genug....
. .
Veröffentlicht von: Kleine Zeitung - Politik - Thursday, 10 January
Share |