Scholz lässt mögliche SPD-Kanzlerkandidatur offen

POTSDAM (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) verrät noch nicht, ob er möglicher Kanzlerkandidat seiner Partei für die Bundestagswahl 2021 werden möchte. "Die SPD wird dann stark sein, wenn sie zusammenhält", sagte der Vizekanzler am Freitag in Potsdam. Die Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans,......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 29 May
Share |