Scholz will wieder eine Frau im EZB-Direktorium

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) plädiert dafür, den frei werdenden Posten im Direktorium der Europäischen Zentralbank (EZB) wieder mit einer Frau zu besetzen. "Ich finde, dass wir in der Gesellschaft, in der wir leben, auch immer schauen müssen, wie diese Gremien zusammengesetzt sind. Reine Männerveranstaltungen sind......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Wednesday, 9 October
Share |