Schulz rechnet mit Ja des SPD-Parteitags

Die Spitzen von Union und SPD haben sich auf ein Grundsatzpapier geeinigt, auf dessen Basis über eine große Koalition verhandelt werden soll - wenn der SPD-Parteitag zustimmt. Doch schon kommt Ablehnung: Sondierungsergebnis sei "sehr weit weg" von SPD-Kriterien, sagen die Jusos. Doch auch die Wirtschaft ist unzufrieden....
. .
Veröffentlicht von: Kleine Zeitung - Politik - Friday, 12 January
Share |