Schütze eröffnete Feuer in Schule in Kalifornien: Zwei Tote

Ein 16-Jähriger eröffnete am Donnerstagmorgen an einer High School in Kalifornien das Feuer. Zwei Teenager wurden getötet. Der mutmaßliche Täter wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht....
. .
Veröffentlicht von: Tiroler Tageszeitung Online - Thursday, 14 November
Share |