Semperit-Aktie tiefer: Semperit-Medizinsparte unter Druck - Wieder droht teure Abschreibung

Der Quartalsbericht -

der für 21. November angesagt war - wurde auf zunächst unbestimmte

Zeit verschoben.In der Medizinsparte (Sempermed) geht es vor allem um das

Geschäft mit Untersuchungshandschuhen (die in Malaysia hergestellt

werden) sowie OP-Handschuhen (Produktion in Wimpassing). Die Sparte

macht etwa ein Drittel des......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Thursday, 14 November
Share |