Sommerrezept Melanzanischeiben

Der Supertrick vei jeder Melanzanispeise: Ich steche die Melanzani 4-5x an und lasse sie bei 600 Watt 10 Minuten in der Mikrowelle brutzeln. So und nur so verliert sie eine gewisse unangenehme Schärfe.

Nach dem Auskühlen schneide ich die Melanzani in Scheiben, salze sie und brate sie auf beiden Seiten in Olivenöl schnell ab.

Auf dem Bild sieht man das (vegane) Resultat: warm oder kalt als Teil eines Buffets zu servieren.

Man kann natürlich gehackte Petersilie und Knoblauch darüber streuen, oder eine dünne Scheibe Käse oder Schinken auf die Melanzanischeibe legen und sie einrollen - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt....
. .
Veröffentlicht von: Meinbezirk.at - 3 days ago
Share |