Spanien und Frankreich rangieren bei Gästen in der EU ganz oben

Zahl der Übernachtungen in der Europäischen Union 2019 auf 3,2 Milliarden gestiegen, Rückgänge verzeichneten Griechenland und Malta...
. .
Veröffentlicht von: DerStandard.at - Wirtschaft - Friday, 24 January
Share |