S&T AG beschließt neues Aktienrückkaufprogramm

WIEN/LINZ (dpa-AFX) - Der Vorstand des börsennotierten Linzer IT-Dienstleisters S&T hat am Montag ein neues Aktienrückkaufprogramm beschlossen. Der maximale Gesamtbetrag zum Erwerb eigener Aktien beläuft sich auf 30 Millionen Euro. Der Rückkauf soll frühestens diesen Donnerstag starten und spätestens am 27.12.2019 abgeschlossen sein, teilte das......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Monday, 22 July
Share |