Terror-Anschlag in Wien: SPÖ-Kritik wegen ausstehender Entschädigung für Opfer-Angehörige

Ein halbes Jahr nach dem Terroranschlag in Wien warten die Hinterbliebenen der Terroropfer weiter auf eine angemessene Entschädigung durch die Republik. Die SPÖ übt Kritik....
. .
Veröffentlicht von: Vienna Online - Wien Aktuell - 3 days ago
Share |