Tesla-Aktie: Brandenburg lässt Termin für mögliche Tesla-Genehmigung offen

Vor der Anhörung von Kritikern am Mittwoch in Erkner erklärte das Umweltministerium: "Wir sind froh, dass der Erörterungstermin trotz Corona nun stattfinden kann." Dabei könnten die rund 400 Einwendungen gegen die Fabrik des US-Elektroherstellers begründet werden. Sie würden danach vom Landesamt für Umwelt ausgewertet und in das......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Sunday, 20 September
Share |