Tischtennis-Damen vorzeitig im EM-Viertelfinale

Das österreichische Tischtennis-Nationalteam der Damen hat Mittwoch in Luxemburg zum Auftakt der Team-EM mit zwei Siegen vorzeitig das Viertelfinale und den Gruppensieg erreicht. Auf ein 3:1 gegen die Ukraine folgte ein 3:2 gegen Portugal. Die Herren starteten als Titelverteidiger hingegen trotz 2:0-Führung mit einer vermeidbaren 2:3-Niederlage gegen die Slowakei und müssen um den Aufstieg bangen....
. .
Veröffentlicht von: Krone.at - Nachrichten - 7 days ago
Share |