Trotz kritischer Zahlen: Demo gegen Corona-Maßnahmen in Dortmund

DORTMUND (dpa-AFX) - Die Initiative "Querdenken" will am Sonntag in Dortmund gegen die Corona-Auflagen demonstrieren. Es seien bis zu 3000 Teilnehmer für eine Kundgebung (14.00 Uhr) und einen anschließenden Demo-Zug durch die Innenstadt angemeldet, teilte die Polizei mit. Die Stadt hat die kritische Marke von 50 Neuinfektionen pro 100 000......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Saturday, 17 October
Share |