TV-Film „Falsche Siebziger“: Dreimal Rente süßsauer, bitte

Neues von der Heimatfilmfront: Matthias Kiefersauer, gewitzter Bayernversteher, hat eine Komödie über das Ungedruckte des Generationenvertrags gedreht. „Falsche Siebziger“ zieht alle Register....
. .
Veröffentlicht von: FAZ.NET - Feuilleton - 7 days ago
Share |