Union und SPD planen knapp 46 Milliarden prioritäre Ausgaben - Papier

Von Andreas Kißler BERLIN (Dow Jones)--CDU, CSU und SPD haben sich bei ihren Sondierungsgesprächen für eine erneute große Koalition auf "prioritäre Ausgaben" von knapp 46 Milliarden Euro verständigt, die in der Legislaturperiode bis 2021 getätigt werden sollen. Das geht aus dem Finanztableau ihres Ergebnispapiers hervor, in dessen Entwurf Dow......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 6 days ago
Share |