«Unsere Mitarbeiter gehen gefasst mit dem Schicksalsschlag um» - Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)«Unsere Mitarbeiter gehen gefasst mit dem Schicksalsschlag um»Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)Sechs Tage nach dem Flugzeugabsturz in Graubünden sind alle Todesopfer identifiziert worden. Am 17. August wird die Ju-Air den Flugbetrieb wieder aufnehmen. Das sei nicht nur positiv aufgenommen worden, bestätigt Sprecher Christian Gartmann.Ju-52-Absturz: alle Opfer sind identifiziertNeue Zürcher ZeitungUrsache unklar : Nach JU-52-Absturz alle Opfer identifiziertsvz.deOpfer von Ju-52-Absturz sind identifiziertwww.züriost.cht-online.de -NÖN.at -BLICK.CHAlle 63 Artikel »...
. .
Veröffentlicht von: Google News - Schaweiz - Friday, 10 August
Share |