Unwetter in Tirol: Muren und Überflutungen

Innerhalb kürzester Zeit verwandelte sich der Himmel am Freitag von blitzblau in tiefschwarz: Schwere Unwetter gingen über Teile Tirols nieder. Hotspots waren das Sellraintal (Bezirk Innsbruck-Land) und Gerlos im Zillertal (Bezirk Schwaz) mit Murenabgängen und Überflutungen....
. .
Veröffentlicht von: Krone.at - Nachrichten - 5 days ago
Share |