Verdacht auf großen Beutegreifer: Schaf in Schönberg gerissen

Am Samstag wurde ein totes Schaf auf einer ungeschützten Heimweide in Schönberg gefunden. Aufgrund des Rissbildes besteht der Verdacht auf ein Großraubtier als Verursacher, hieß es vom Land....
. .
Veröffentlicht von: Tiroler Tageszeitung Online - Panorama - Saturday, 14 May
Share |