„Verrückt nach Trost“: Brandheiße Uraufführung

„Warum machen das nicht alle so?“, fragte Schauspielerin Ursina Lardi diese Woche beim Terrassen-Talk und meinte damit Regisseur Thorsten Lensings einzigartige Proben-Philosophie für die Uraufführung von „Verrückt nach Trost“ bei den Salzburger Festspielen. Die Antwort lautet: weil nicht jeder so viel Zeit und Geld hat....
. .
Veröffentlicht von: Krone.at - Nachrichten - 5 days ago
Share |