Volkswagen-Konsortium will Europcar von der Börse nehmen

FRANKFURT (Dow Jones)--Ein von Volkswagen angeführtes Konsortium will den Autovermieter Europcar nach der Übernahme von der Börse nehmen. Wie die Green Mobility Holding SA mitteilte, liegt der Anteil nach Ablauf der verlängerten Annahmefrist bei 93,62 Prozent des Aktienkapitals. "Folglich hat die Green Mobility Holding beantragt, ein......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Tuesday, 5 July
Share |