Vor Zugunglück möglicherweise Fehler der Fahrdienstleitung - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungVor Zugunglück möglicherweise Fehler der FahrdienstleitungFAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungHannover (dpa) - Ein Fehler der Fahrdienstleitung könnte einem Medienbericht zufolge die Ursache für das Zugunglück von Meerbusch sein. Dem Lokführer des Personenzugs sei über Zugfunk mündlich die Erlaubnis zur Weiterfahrt erteilt worden, obwohl sein ...Regionalexpress bekam falsches SignalHannoversche AllgemeineUrsache vermutlich Fehler in FahrdienstleitungDeutschlandfunkZugunglück in Meerbusch: Ursache wohl Fehler der FahrdienstleitungWestdeutsche ZeitungAlle 5 Artikel »...
. .
Veröffentlicht von: Google News - Deutschland - Wednesday, 6 December
Share |