Warum Lehrer die Noten nicht mehr laut vorlesen dürfen

Am Freitag gibt es das Halbjahreszeugnis. Seit Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung hat sich das jährliche Prozedere geändert: Lehrer dürfen über Schulnoten nur noch dann vor anderen sprechen, wenn der betroffene Schüler einverstanden ist....
. .
Veröffentlicht von: Kleine Zeitung - Nachrichten Steiermark - 5 days ago
Share |