Warum Matteo Salvini den italienischen Nationalfeiertag nicht feiern will [premium]

Der 25. April erinnert an die Befreiung vom Faschismus und Nationalsozialismus - und spaltet auch heuer die Regierung. Für einen Eklat sorgten schon am Vorabend die Ultras des Fußballklubs Lazio Rom....
. .
Veröffentlicht von: DiePresse.com - Schlagzeilen - Thursday, 25 April
Share |