Was über den fehlgeschlagenen Test in Russlands hohem Norden bekannt ist

Kaum Informationen aus dem Moskauer Verteidigungsministerium und von der Atombehörde – Forscher hoffen auf Messergebnisse...
. .
Veröffentlicht von: DerStandard.at - International - Saturday, 17 August
Share |