WAZ: Laumann beklagt Wettbewerb über Löhne im Handel / Arbeitsminister offen für allgemeinverbindlichen Tarifvertrag

Essen (ots) - NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hat

Tendenzen im Handel zu Lohndumping kritisiert und sich offen dafür

gezeigt, mehr Tarifverträge für allgemeinverbindlich zu erklären.

Viele Jahre habe im Handel ein Konsens gegolten, dass die Löhne nicht

Gegenstand des Wettbewerbs sein sollten, sagte Laumann der WAZ

(Westdeutsche......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 4 days ago
Share |