Weisses Haus führt nach Streit mit CNN neue Presseregeln ein - BLICK.CH

kreiszeitung.deWeisses Haus führt nach Streit mit CNN neue Presseregeln einBLICK.CHWashington – Das US-Präsidialamt hat nach dem Streit mit dem CNN-Korrespondenten Jim Acosta neue Verhaltensregeln für Pressekonferenzen eingeführt. Eine Nichtbeachtung könne zum Entzug der Akkreditierung im Weissen Haus führen. Die nach ...CNN-Reporter Acosta erhält dauerhafte Akkreditierung zurückSPIEGEL ONLINECNN-Reporter Acosta erhält wieder dauerhafte AkkreditierungTagesspiegelAcosta wieder dauerhaft im Weißen Haus akkreditiertFAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungNeue Zürcher Zeitung -ZEIT ONLINE -n-tv NACHRICHTEN -DIE WELTAlle 139 Artikel »...
. .
Veröffentlicht von: Google News - International.. - Tuesday, 20 November
Share |