Westfalen-Blatt: zur angedachten Abschaffung von Ein- und Zwei-Cent-Münzen

Bielefeld (ots) - Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht

wert? Die alte Volksweisheit hat natürlich nichts von ihrem

Wahrheitsgehalt verloren. Doch was den rein praktischen Umgang mit

Ein- und Zwei-Cent-Münzen angeht, spricht Vieles für eine Abschaffung

des Kleingeldes. Da sind zum einen die hohen Herstellungskosten, die

den......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Thursday, 10 January
Share |