Wie man in Österreich als sexueller Belästiger straflos davonkommen kann - Neue Zürcher Zeitung

Neue Zürcher ZeitungWie man in Österreich als sexueller Belästiger straflos davonkommen kannNeue Zürcher ZeitungEine ehemalige österreichische Parlamentarierin ist via Facebook beschimpft und bedroht worden. Sie machte die Identität des Absenders publik. Doch ihre Gegenwehr hatte nicht den gewünschten Effekt – sie wurde wegen übler Nachrede verurteilt.und weitere »...
. .
Veröffentlicht von: Google News - International.. - Friday, 12 October
Share |