„Wir hatten in Salzburg viel zu viel Respekt“

Sieben Niederlagen in Serie gab es zuletzt für ICE Hockey League-Neuling Pioneers Vorarlberg. Eine Negativserie, die das Team von Headcoach Marc Habscheid möglichst rasch beenden möchte. Ob dies allerdings heute (19.30) im Heimspiel gegen Meister Red Bull Salzburg gelingt, ist fraglich......
. .
Veröffentlicht von: Krone.at - Nachrichten - Tuesday, 29 November
Share |