Wirecard-Aktie verdoppelt sich erneut: Wirecard darf Zahlungsdienste in Großbritannien wieder aufnehmen - Wiener Staatsanwaltschaft ermittelt

Die Finanzmarktaufsicht FCA gab am späten Montagabend grünes Licht für den Münchener Konzern, elektronische Zahlungen in Großbritannien wieder abzuwickeln. Die Kunden könnten ihre Karten wie üblich nutzen, so die Behörde. Die FCA wolle die Geschäfte von Wirecard eigenen Angaben......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 2 days ago
Share |