Zalando-Aktie steigt nachbörslich: Nach erfolgreichem Quartal Jahresprognose angehoben

Das Umsatzwachstum dürfte 2020 bei 15 bis 20 Prozent liegen, teilte das Unternehmen am Mittwochabend in Berlin mit. Anfang Mai hatte Zalando noch ein Ziel von 10 bis 20 Prozent ausgegeben. Das bereinigte Ebit (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) soll nun 250 bis 300 Millionen Euro erreichen (zuvor: 100 bis 200).
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Wednesday, 15 July
Share |